über mich

Willkommen auf meinem Blog „Abroad and Home“!

Mein Name ist Nadine. Ich liebe es zu kochen und zu backen. Seit meiner Kindheit gehört es fest zu jedem Sonntag dazu, dass es leckeren, selbst gebackenen Kuchen gibt. Das hat mich geprägt. An fast jedem Wochenende waren Freunde zu Gast und es wurde gemeinsam geschlemmt. Für mich gibt es fast nichts Schöneres, als liebe Menschen mit Leckereien zu verwöhnen. Außer vielleicht auf Reisen zu sein. Sich treiben zu lassen – ganz ohne Plan (zumindest fast :)). Neue Orte, Kulturen und natürlich auch landestypische Spezialitäten zu entdecken und dadurch ein bisschen Urlaub mit nach Hause nehmen zu können.

Seit drei Jahren habe ich zudem das Gärtnern für mich entdeckt. Im Sommer geht es jeden Tag nach der Arbeit direkt ins Grüne. Die Pflanzen dabei beobachten, wie sie jedes Jahr aufs Neue sprießen. Zusehen, wie der Salat täglich wächst, bis er gemeinsam mit anderen tollen Zutaten unsere Gaumen erfreut.

Und natürlich auch das Fotografieren. Besondere Momente festhalten – sei es mit netten Menschen, in traumhaften Kulissen oder besonders gut gelungene Leckereien, auf die ich stolz bin.

Auf „Abroad & Home“ möchte ich euch Sehnsuchtsorte vorstellen und Rezepte mit euch teilen, die nach Fernweh und Heimat schmecken.

Ich freue mich über Eure Rückmeldungen und Anregungen!
Viel Freude!
Nadine